Rollerclub 2000 Forum

Normale Version: Motorraddemo
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Am 04.07 findet in Oldenburg eine Motorraddemo statt besteht Interesse daran dort gemeinsam hinzufahren
Hallo Pitty, 
Der 4.7 passt mir zur Zeit nicht.
Wenn sich etwas ändert melde ich mich.
 Gruss Michael
Hallo,

mit Demos habe ich so meine Probleme. Ich nehme nur selten an Demonstrationen teil, weil ich nie sicher bin welche Fahne ich da schwenke! Aber abgesehen davon glaube ich das mit dem Datum etwas nicht stimmt. Ich habe im Netz für den 04.07.2021 keine Demo gefunden. 

@Pitty magst du den Termin noch mal verifizieren bitte.

Trotzdem denke ich wir sollten uns langsam auf gemeinsame Ausfahrten vorbereiten. Ich werde in der nächsten Woche eine Tour anbieten. Ich hoffe, bald dürfen wir wieder gemeinsam fahren.

Die Linke zum Gruß

Thomas  Smile Big Grin Smile
Leider kann ich keine Bilder hier hochladen sonst würde ich es tun
Moin,
im Kradblatt ist der Termin eingetragen:
Termine Archiv - Kradblatt
Ich habe da auch so meine Gedanken, 
wenn ich mir das so Vorstelle das ich gemeinsam neben  Harley Davidson mit Klappenauspuff stehe
dessen Knatterbüchse der Anlass für Wochenend-Fahrverbote  auf schönen Strecken ist, und
uns Rollerfahrer Verachtet, da soll ich den Platzfüller auf einer Demo machen
und die Kohlen aus dem Feuer holen?  
Natürlich geht es auch um uns wir werden mit in diesen Verboten konfrontiert!

Ich wünsche euch allen schöne geruhsame Feiertage
Gruß
Bernd
Natürlich habt ihr da recht ... aber wie du schon sagst es betrifft uns leider auch ... und ob man uns verachtet oder nicht interessant mich nicht .... ich war heute unterwegs und habe jemanden kennengelernt der sich gerade ne 400 burgi gekauft hat ... und seine Harley verkauft weil er selber sagt er braucht das nicht mehr